Zum Inhalt springen

Weihnachtsaktion - Ein kleiner Lichtblick

Ein kleiner Lichtblick in Kriegszeiten…

„Esens hilft“ möchte den Kindern in der Ukraine zum Weihnachtsfest eine kleine Freude bereiten.

Zusammen mit der Markus-Gemeinde Bremen können wir dieses Projekt starten, da so ein gesicherter Transport in die Ukraine und die Verteilung an Kinderheime, Kinderkrankenhäuser und bedürftige Familien in Kriegsgebieten gewährleistet ist.

Fast 100 Teddys, bestückt mit je einer “Wundertüte”, machen sich demnächst auf den Weg in die Ukraine, um den Kindern eine kleine Freude zu bereiten und etwas Trost zu spenden.

Wir danken herzlich für die tolle Unterstützung durch die Teddystiftung und der Kirchengemeinde St.Magnus für die finanzielle Spende.

Herzlichen Dank auch an das Soziale Kaufhaus Esens und eine liebe Bekannte, die viel Zeit und Mühe investiert hat und etliche Mützen und Schühchen genäht hat, sowie an alle Kindergartenkinder, die die Wundertüten verziert haben.

Der Verein Christliche Medizinische Hilfe Direkt leistet ebenfalls direkte Hilfe in der Ukraine. Für kleinere Kinder in den Kriegsgebieten wird dringend warme Kleidung benötigt (Schneeanzüge, Schneehosen, Anoraks…). Auch hier wollen wir gerne Unterstützung anbieten und nehmen gut erhaltene Winterkleidung für die Kinder an, die damit vor Ort (in der Ukraine) versorgt werden.

 

Wer mag dieses Projekt mit ein paar selbstgebackenen Keksen oder etwas Selbstgestricktem (Strümpfe, Mütze, Schal, Handschuhe) unterstützen?

Abgabetermin bis zum 25.11.2022!

Kontakt: info@esens-hilft.de