Zum Inhalt springen

Weihnachtsaktion 2023

Ein kleiner Lichtblick in Kriegszeiten…

Auch in diesem Jahr möchten wir einen Beitrag dazu leisten, Kindern in der Ukraine eine kleine Freude zu bereiten.

Wir beteiligen uns an der Weihnachtsaktion von Michael Kröger aus Barssel. Bei seinem 15. Hilfstransport in die Ukraine sollen 1000 Weihnachtspakete (Geschenktüten) in die Ukraine gebracht und an Flüchtlingskinder in der Nähe des Kriegsgebietes verteilt werden.

Am Samstag  (9.12.) konnten etliche Sachspenden aus Esens und Umgebung im Zentrallager in Ostrhauderfehn an Michael Kröger und seine Helfer übergeben werden. Die Spenden (Spielzeug, Kuscheltiere, Süßigkeiten,…) werden noch zu individuellen Weihnachtsgeschenken zusammengestellt und für den Transport in die Ukraine verpackt.

Besonderen Anklang fanden auch die vielen fertig gepackte Geschenke im Schuhkarton von Nakateh in Stedesdorf und die vom Sozialen Kaufhaus in Esens zusammengestellte Hygienetütchen für Kinder bzw. Jugendliche. “Insbesondere für Jugendliche ab 15 Jahren ist es schwierig, etwas Passendes zu finden”, so Kröger.

Auch mehrere warme Bettdecken waren unter den Spenden, die für den Winter gut gebraucht werden können.
“Esens-hilft” bedankt sich herzlich bei allen, die einen Beitrag zu dieser Aktion geleistet haben. 

Wer sich noch beteiligen möchte kann dies Insbesondere in Form einer Geldspende tun (Information). Es fehlt nämlich vor allem noch an finanziellen Mitteln, um die Transportkosten für vier LKW bestreiten zu können. Eine großzügige Geldspende, zusätzlich zu Süßigkeiten und Spielsachen, hat die Qi-Gong-Gruppe aus Ochtersum geleistet. Hier wurden Mittel eingesetzt, die über das Jahr monatlich in eine Gemeinschaftskasse eingezahlt und am Ende des Jahres wohltätig gespendet werden – eine nachahmenswerte Idee!

Mail: info@esens-hilft.de

Telefon: 04971 9246485