Zum Inhalt springen

Українською мовою

Ми хочемо допомогти

Wir wünschen allen Familien für das neue Jahr Frieden und weiterhin viel Zuversicht – aber auch viele kleine schöne Momente, die das Leben lebenswert machen.

Weihnachtsaktion

Bilder

Unsere Weihnachtsgeschenke sind in der Ukraine angekommen
Aktuell

Wohnung gesucht

Für eine Flüchtlingsfamilie aus der Ukraine suchen wir eine Wohnung
Aktuell

Containerdorf

Das Containerdorf in Esens ist nicht belegt
Aktuell

Tablets

Für die Gewährleistung des Schulunterrichts suchen wir gebrauchte Tablets.

Viele Wochen Hilfe für ukrainische Flüchtlingsfamilien liegen hinter uns – In dieser Zeit haben wir viel bewirkt.

Am Anfang war es einfach ein Zeichen: “ihr seid willkommen” und “wir helfen euch”.

Durch die tolle Fahrradspendenaktion sind viele Familien mobil geworden.

Auch das ukrainische Osterfest hat einen großen Anteil zur Integration beigetragen, ebenso wie unsere Bemühungen die Kinder in etlichen Sportprogrammen unterzubringen.

Die von uns geleisteten und organisierten Fahrdienste zu Behördengängen waren eine große Unterstützung für die AWO und Hilfe für die Familien, genauso wie eine unkomplizierte Passbildaktion.

binary comment

Wenn es uns möglich war haben wir viele Wünsche für’s alltägliche Leben erfüllt – von  einer Babytrage über Spielsachen hin bis zu Gardinen und Bekleidung.
Einiges von unseren Ideen und Vorschlägen für das Containerdorf wurde vom Landkreis und der Samtgemeinde
umgesetzt, so daß auch durch unsere Hilfe die Lebenssituation für diese Familien etwas annehmbarer geworden ist.
Das Containerdorf wird nun ausschließlich vom DRK betreut.

Auf diesem Weg nochmal ein herzliches Dankeschön an alle, die unsere Arbeit materiell und finanziell unterstützt haben.
Vor allem die Bereitstellung von Lagerfläche und die Bereitschaft einiger Esenser Geschäftleute eine Spendenbox aufzustellen war eine große Hilfe für uns.
In diesem Zusammenhang konnten wir der Esenser Bücherei auch etliche ukrainische Kinderbücher übergeben.

Ein großes Paket Sachspenden konnten wir dem Verein “Christliche Medizinische Hilfe Direkt” für Kinder, die in einem Kloster in der Ukraine versorgt werden müssen, zukommen lassen.

buecher_wp

Unsere Arbeit geht auch  im “Kleinen” weiter – wir konnten bei der Wohnungsvermittlung erfolgreich helfen, Unterstützung und Beratung beim Umgang mit Behörden leisten, Kindern in Schulfragen und bei der Vermittlung von Sportangeboten zur Seite stehen, Neuankömmlinge mit Fahrrädern versorgen…

Auch in Zukunft werden wir den Familien mit Rat und Tat zur Seite stehen!

Fast 100 Teddys, bestückt mit je einer “Wundertüte”, haben sich im Rahmen unserer Weihnachtsaktion aus Esens auf den Weg in die Ukraine gemacht, um den Kindern eine kleine Freude zu bereiten und etwas Trost zu spenden.

Auf der Internetseite der Markus Gemeinde Bremen findet sich ein Video, das über die Aktion berichtet. Es sind insgesamt 12.000 Geschenkebeutel zusammengekommen – ein Riesenerfolg!

Die Geschenke wurden in Kinderheimen, Kinderkrankenhäusern und an Familien verteilt – u.a. in Odessa, Cherson, Ternopil, Iwano Frankiwsk und Cernivci.

Unsere Weihnachtsgeschenke sind in der Ukraine angekommen. Wir freuen uns sehr, dass wir den Kindern eine kleine Freude bereiten konnten!

 

Es war bis heute  eine erlebnis- und erfahrungsreiche Zeit und wir wünschen allen ukrainischen Familien eine Zukunft ohne Krieg und viel Zuversicht!

Im Namen aller, die tatkräftig mit anpacken,
Christine und Thomas